FAFCE

Föderation der katholischen Familienverbände in Europa

Pressemitteilung | Die Familienverbände fordern mehr Solidarität in Europa

 
 

Brüssel, 18. März 2020

Keine europäische Familie darf sich von den Institutionen allein gelassen fühlen. In einem Augenblick der Angst und Orientierungslosigkeit, weisen wir wieder einmal auf die grundlegende Bedeutung von Familien hin: Der Ausbruch des Koronavirus in Europa ist auch eine Chance, die Familie wiederzuentdecken in ihrer elementaren Funktion als Keimzelle unserer Gemeinschaften. Auch für die nationalen und europäischen Institutionen ist dies eine gute Gelegenheit, sich auf die Familie zurückzubesinnen.

In dieser schwierigen Zeiten unsere Organisationen unterstützen die Solidarität zwischen den Mitgliedstaaten und vertrauen auf die finanzielle Koordinierungsrolle der europäischen Institutionen, was sicher die Effektivität der Initiativen garantiert, die zugunsten von Familien lanciert werden.


Auf europäischer Ebene ist es höchste Zeit, zur Umsetzung der Grundprinzipien zu stehen, die uns alle verbinden: Solidarität, Subsidiarität und Gemeinwohl.

Vincenzo Bassi, FAFCE President

Antoine Renard, FAFCE Honorary President

Cornel Barbut, FAFCE Vice-President and Vice-President of 'Vladimir Ghika' Association, Romania

Alfred Trendl, FAFCE Treasurer, President of the Austrian Catholic Family Associations

Ulrich Hoffmann, President of the German Catholic Family Association

Željka Markić, President of "In the Name of the Family", Croatia

Carlos Cremades, President of the Spanish Family Union

Ignacio Garcia Julia, President of the Spanish Family Forum

José Castro Velarde, President of the Association Enraizados, Spain

Pascale Morinière, President of the French National Confederation of Catholic Family Associations

László Bíró, President of the Hungarian Catholic Family Association

Edit Frivaldszky, Director of the Human Dignity Center, Hungary

Liam Ó hAlmhain, President of Family Solidarity, Ireland

Gianluigi De Palo, President of the Italian Forum of Family Associations

Angelika Weichsel Mitterrutzner, President of the Catholic Family Association of South Tyrol, Italy

Arthur Galea Salomone, President of Cana Movement, Malta

Miriam Sciberras, Chairman of the LifeNetwork Foundation Malta

Jakub Bałtroszewicz, President of the Polish Pro-Life and Family Federation

Carlos Aguiar Gomes, President of the Portuguese Family Association and President of the International Institute Familiaris Consortio

Stanislav Trnovec, President of the Large Family Club, Slovakia

Igor Vovk, President of the Iskreni Institute, Slovenia

 
WhatsApp Image 2020-03-19 at 09.39.12
 

KONTAKT

Telefon: +32 (0) 4 98 46 02 20 

Mail: FAFCE Föderation der katholischen Familienverbände in Europa

19 Square de Meeus B-1050 Brüssel/Belgien

youtube-icone-8916-128

twitter-icone-3703-128

facebook-icone-8470-128